Ökologisches GebĂ€ude

Mit dem Bau des Tagungszentrums wurde nicht nur eine hohe architektonische QualitĂ€t realisiert. Das GebĂ€ude demonstriert beispielhaft Möglichkeiten des ökologischen Bauens und bietet die idealen Voraussetzungen fĂŒr nachhaltiges Tagen. Der Energieverbrauch von nur 28 kWh/mÂČ im Jahr setzt MaßstĂ€be (Stand: 2002). Er liegt bei rund 1/4 des Neubaustandards und bei weniger als 12% des Durchschnitts deutscher GebĂ€ude.

Wesentliche Merkmale des Tagungszentrums sind

Alle RĂ€umlichkeiten im DBU Zentrum fĂŒr Umweltkommunikation sind fĂŒr Personen mit eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t, einschließlich Rollstuhlfahrern, zugĂ€nglich nach den Anforderungen der DIN 18040-2.