Vortrag „OsnabrĂŒcker Trinkwasser – QualitĂ€t aus der Region“

Klaus Jordan, Stadtwerke OsnabrĂŒck, referiert am 18. September von 18.30 bis 19.30 Uhr im Zentrum fĂŒr Umweltkommunikation der DBU

Mit der prickelnden Dusche am Morgen in Schwung kommen. Dann den frisch aufgebrühten Kaffee schlürfen, während sich Geschirrspüler und Waschmaschine um die Arbeit kümmern. Vor allem aber ist Trinkwasser wichtigstes Lebensmittel, das reinen Genuss und beste Qualität garantiert. Nur dass es eben nicht in schlanken Designer-Flaschen abgefüllt wird. Statt dessen kommt es wie selbstverständlich aus der Leitung.
Bis dahin hat das Osnabrücker Trinkwasser einen langen Weg hinter sich zu bringen. Aus tiefen Brunnen vor den Toren der Stadt gelangt es über hochmoderne Wasserwerke und ein ausgedehntes Leitungsnetz zu uns in die Haushalte. Wie dies funktioniert, berichtet Klaus Jordan von den Stadtwerken Osnabrück. Nebenbei erfahren seine Zuhörer noch viel Wissenswertes rund um das kostbare Nass.

Vorab findet um 18 Uhr eine Führung durch die Ausstellung "WasserWissen – die wunderbare Welt des Wassers" statt.

Veranstaltungsort:
[+] Das Zentrum für Umweltkommunikation in Osnabrück

Wie sind die Wasservorkommen auf der Erde verteilt? In der Ausstellung können SchĂŒlerinnen und SchĂŒler viele Hintergrundinformationen zum Thema entdecken.