Warning: Undefined variable $url in /var/www/vhosts/dbu.de/staging.dbu.de/wordpress-dbu/web/app/themes/dbu/single-termine.php on line 131

Oranienbaumer Heide: Minister Aeikens besucht deutschlandweit beachtetes Beweidungsprojekt

Treffpunkt: Freitag, 9.45 Uhr, Parkplatz Informationszentrum des BiosphÀrenreservates Mittelelbe (Hinsche-Haus), Am Kapenschlösschen 3

Der Minister fĂŒr Landwirtschaft und Umwelt Sachsen-Anhalts, Dr. Hermann Onko Aeikens, stattet auf Einladung der Hochschule Anhalt und der Primigenius gGmbH am Freitag, 11. Juli, dem regional und deutschlandweit beachteten Beweidungsprojekt in der Oranienbaumer Heide einen Besuch ab. Auf der mit 800 Hektar grĂ¶ĂŸten WeideflĂ€che Sachsen-Anhalts, fĂŒr die die Naturerbe-Tochter der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) die Verantwortung trĂ€gt, werden als Basismanagement Koniks und Heckrinder in extensiver Ganzjahresbeweidung eingesetzt, um die OffenlandlebensrĂ€ume fĂŒr gefĂ€hrdete Tier- und Pflanzenarten zu erhalten und eine Verbuschung zu stoppen. An dem Besuch werden auch DBU-GeneralsekretĂ€r Dr. Heinrich Bottermann sowie Vertreter des BiosphĂ€renreservates Mittelelbe, des Bundesforstbetriebes Mittelelbe, der Oberen und Unteren Naturschutzbehörde des Landesamtes fĂŒr Umweltschutz sowie des Amtes fĂŒr Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten (ALFF Anhalt) teilnehmen.

Treffpunkt: Freitag, 11. Juli, 9.45 Uhr,

Parkplatz Informationszentrum des BiosphÀrenreservates Mittelelbe (Hinsche-Haus),

Am Kapenschlösschen 3, Oranienbaum-Wörlitz.

Weitere Details im angehÀngten Ablaufplan.

Medien & Infos