Lehrerfortbildung zum Thema „Bionik – Lernen von der Natur“

Lehrerfortbildung im Rahmen der Bionik-Ausstellung im ZUK

Professor Dr. Bernd Hill vom Institut für Technik und Didaktik der Universität Münster gibt am 10. Januar von 15-18 Uhr Lehrern aller Schulformen und Fachrichtungen Gelegenheit, sich über die Umsetzung von Bionik-Projekten im Unterricht zu informieren.

Sie erhalten im Zentrum für Umweltkommunikation Anregungen für Ihren Unterricht .

Neben Anschauungsobjekten wie Hai oder Pfeilschwanzkrebs wird Hill nachzuahmende Versuche zu verschiedenen Gebieten der Bionik wie zum Beispiel Aerodynamik, Oberflächenbeschaffenheit oder Haftmechanismen vorstellen.

Darüber hinaus stellt auch das Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) vier Schülerversuche vor, die im Rahmen eines Ausstellungsbesuchs im ZUK angeboten werden können.

Die Teilnahme an der Veranstaltung inklusive Kaffe und Kuchen ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich bis zum 3. Januar bei Frau Haase an:

Erleben Sie unser interessantes Vortragsprogramm

Medien & Infos

Eva Haase

Weitere Infos in "Kurzform":

Wann:
15-18 Uhr

Referent:
Professor Dr. Bernd Hill vom Institut für Technik und Didaktik der Universität Münster

Zur Veranstaltung:
[+] "Inspiration Natur - Patentwerkstatt Bionik"

Veranstaltungsort:
[+] Das Zentrum für Umweltkommunikation in Osnabrück

Alle VortrÀge auf einen Blick
Das gesamte Vortragsprogramm