Infoabend „Begleitprogramm fĂŒr Schulklassen“

Kostenlose Infoveranstaltung zum pÀdagogischen Begleitprogramm der Ausstellung "MenschenWelt"

Am Dienstag, den 4. September 2018 von 17:00 - 18:30 Uhr, laden wir zur Infoveranstaltung zum pädagogischen Begleitprogramm der Ausstellung "MenschenWelt" im DBU Zentrum für Umweltkommunikation ein. 

Ob für den natur- oder auch den sozialwissenschaftlichen Unterricht – die neue DBU-Ausstellung »MenschenWelt« bietet zahlreiche Anknüpfungspunkte für die verschiedensten Fächer. Sie zeigt mit konkreten Beispielen, wie eine nachhaltige Entwicklung innerhalb planetarer Leitplanken gestaltet werden kann.
Neben Führungen bieten wir spezielle interaktive Begleitprogramme für Schulklassen und Jungendgruppen an. Die an Alter und Schulform angepassten Formate ermöglichen es, sich intensiv mit den Inhalten der Ausstellung auseinanderzusetzen. Die Programme orientieren sich am Konzept der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Kernzielgruppe sind die Schulklassen ab Stufe 7 bis zur Oberstufe.
Informieren Sie sich an dem Infoabend über unsere konkreten Angebote und erhalten
Sie einen vertiefenden Einblick in die neue Ausstellung.

Um auch langfristig gute Lebensbedingungen auf der Erde vorzufinden, sollten wir Menschen bestimmte Grenzen der Belastbarkeit unseres Planeten nicht überschreiten. Das Konzept der planetaren Leitplanken beschreibt diese ökologischen Belastungsgrenzen. Mit konkreten Beispielen, wie dem Klimawandel, dem zunehmenden Verlust an Biodiversität sowie den menschlichen Einträgen und dessen Folgen für die Natur, zeigt
das Konzept den Rahmen, in dem wir sicher handeln können, ohne unsere natürlichen Lebensgrundlagen zu gefährden.

Begleitprogramm fĂŒr Schulklassen
Handzettel zum Infoabend