Warning: Undefined variable $url in /var/www/vhosts/dbu.de/staging.dbu.de/wordpress-dbu/web/app/themes/dbu/single-termine.php on line 131

IFAT 2018: Die DBU prĂ€sentiert innovative Verfahren zur PhosphorrĂŒckgewinnung und Kreislaufwirtschaft

Auf der IFAT in MĂŒnchen vom 14. – 18. Mai 2018 zeigt die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) auf ihrem Gemeinschaftsstand in Halle B4 Stand Nr. 239/338 neue Projekte zur effizienten PhosphorrĂŒckgewinnung und Kreislaufwirtschaft.
GelÀndeplan

Angesicht der schwindenden Vorräte unseren lebenswichtigen Ressource Phosphor müssen wir handeln: Es gilt, die Phosphor-Effizienz in Industrie und Landwirtschaft zu steigern und die Rückgewinnungspotenziale aus Abwasser, Klärschlamm und Klärschlammasche voll auszuschöpfen. Dafür bietet die DBU mit Ihrer Projektförderung einen besonderen Schwerpunkt. Auf dem DBU-Gemeinschaftsstand in Halle B4 (Stand Nr. 239/338) stellen sechs DBU-Projektpartner ihre beispielhaften innovativen Verfahren zur Rückgewinnung und Recycling von Phosphor und zur Wasserkreislaufführung vor:

DBU-Phosphortag am 16. Mai
Am Mittwoch, den 16. Mai um 12 Uhr lädt die DBU ein zu ihrem Phosphortag am IFAT-Gemeinschaftsstand (239/ 338) in Halle B4.  Zu einem Fachdialog mit Messeempfang erwarten wir u. a. den DBU-Generalsekretär Alexander Bonde, Frau Gunda Röstel (Stadtentwässerung Dresden / German Water Partnership) und Vertreter der Deutschen Phosphor-Plattform (DPP). Die DBU präsentiert beispielhafte und innovative Lösungen für die Rückgewinnung und Kreislaufführung der lebenswichtigen Ressource Phosphor. Anschließend DBU-Messeempfang und Fachaustausch bei Getränken und Imbiss.

Innovationsforum Wasserwirtschaft am 15. Mai

Am 15. Mai findet von 9.30 Uhr – 15 Uhr das Innovationsforum Wasserwirtschaft von BMBF, DBU, DVGW und DWA in der Session Area Water (Halle B2.117/216) statt, zu dem wir Sie ebenfalls herzlich einladen.

 

Themen sind:

- Internationale Innovationen in der Wasserwirtschaft

- Effizienz und Nachhaltigkeit in der Wasserwirtschaft

- Morphodynamik

 

Weitere Informationen und das Programm des Innovationsforums Wasserwirtschaft finden Sie hier

Die DBU lädt Sie auf die IFAT ein!

Wir bieten Ihnen kostenfreien Eintritt auf die IFAT. So geht es: Schreiben Sie einfach eine E-Mail an s.lohaus@dbu.de. So erhalten Sie Ihren persönlichen Gutscheincode. Unter www.ifat.de/tickets können Sie dann schnell und einfach Ihren Gutschein einlösen und erhalten ein persönliches Ticket, das den direkten Zutritt zur Messe ohne Wartezeiten vor Ort ermöglicht.

Wichtiger Hinweis: Um die Online-Gutscheine zu nutzen, ist es unbedingt erforderlich, vor dem Messebesuch die Gutscheine online zu registrieren. Vor Ort ist eine Einlösung nicht möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf dem DBU-Messestand in Halle B4, Stand 239/338.

Kontakt:  Ulf Jacob, DBU Zentrum für Umweltkommunikation, u.jacob@dbu.de, 0541-9633960