Große Erwartungen – GlaubwĂŒrdigkeit und ZusĂ€tzlichkeit von Green Bonds

Gemeinsame Veranstaltung von SÜDWIND und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Anmeldung direkt beim Veranstalter

Green Bonds sind „in“.  Doch was sind überhaupt „grüne Anleihen“? Halten Sie ein, was sie durch den Titel versprechen? Werden durch Green Bonds tatsächlich zusätzliche Finanzierungsmöglichkeiten für nachhaltige Projekte geschaffen oder werden bestehende Kreditportfolien lediglich neu sortiert? Gibt es Unterschiede zwischen Green Bonds-Emissionen im Norden und im Globalen Süden?

Diesen und anderen Fragen ist das entwicklungspolitische Institut SÜDWIND im Rahmen einer von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und anderen geförderten Studie nachgegangen. Die Studie und deren wesentliche Ergebnisse möchten wir Ihnen im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung präsentieren.

Programm:

10:30 Uhr Begrüßungskaffee

11:00 Uhr Einführung

11:30 Uhr Vorstellung der Studie »Glaubwürdigkeit und Zusätzlichkeit von Green Bonds«

12:15 Uhr Zusätzlichkeit durch Green Bonds von Stromversorgern

12:45 Uhr Mittagspause

13:30 Uhr Podiumsdiskussion


15:00 Uhr Die Bedeutung von Green Bonds innerhalb der »Sustainable Finance« -Initiative der EU


15:30 Uhr Networking und Ausklang

Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 15.01.2019.