Fachworkshop Zukunftsbilder – Klimaneutraler GebĂ€udebestand 2030

Mittwoch, 27. Januar 2021 von 18.00 Uhr - 19.30 Uhr ĂŒber Zoom und YouTube

Städte können entscheidend dazu beitragen, das 1,5 Grad Ziel zu erreichen. Vorreiter wie Münster, Kassel, Marburg und Tübingen haben beschlossen, die Klimaneutralität bis 2030 erreichen zu wollen. Allerdings stellt der Gebäudebereich eine große Herausforderung dar. Dieser stellt sich das Projekt Modernisierungsbündnisse der DBU und ruft die Veranstaltungsreihe Klimaneutraler Gebäudebestand 2030 ins Leben.

Nach der Auftaktveranstaltung im Dezember, die einen Überblick über die verschiedenen Themenfelder, Zielstellungen und Handlungsmöglichkeiten gab, folgt nun der erste Fachworkshop ‚Zukunftsbilder‘. Dieser widmet sich ausführlich möglichen positiven, erstrebenswerten Visionen, wie und in welchen Gebäuden wir zukünftig leben wollen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können wahlweise in Kreativwerkstätten mittels Sprache oder Bildern die Zukunft selber ausgestalten oder einem Vortrag und einer Diskussionsrunde lauschen.

Zur Vorbereitung bitten wir Sie vor der Anmeldung noch, an einer kurzen Umfrage teilzunehmen.

 

Die Auswahl einer Kreativwerkstatt des Forums ist über die Einladungsmail möglich:

Forum: Vortrag und Diskussion zu Zukunftsbildern (auch YouTube)

Kreativwerkstatt A: Sprache und Begriffe (Mitgestaltung von Texten)

Kreativwerkstatt B: Visionen und Bilder (Zukunftsbilder zusammenstellen mittels Bildelementen)

 

Den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Meeting.

 

Ablauf

 Forum und Kreativwerkstätten je 45 min :

 Forum: Ideen und Impulse zu Zukunftsbildern, Livestream über YouTube

Moderation: Heiner Fuhrmann, GermanZero

Organisation, Begleitung, Support: Andreas Skrypietz, DBU; Sabine Kraus, German Zero Schorndorf

Organisation, Begleitung, Support: Judith Bade, GermanZero

 Zusammenführung 10 min:

Ausblick 10 min

  

Moderation: Dr. Peter Moser, DBU

Technik: Jana Gutzat, DBU

Veranstalter:  DBU, Projekt Modernisierungsbündnisse, Kooperationspartner GermanZero

 

Anmeldung
Pfad zur KlimaneutralitÀt