Energiewende – Eine Bestandsaufnahme aus niedersächsischer Sicht

Veranstaltung des Verbandes kommunaler Unternehmen mit Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil im Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Am 23. August lädt die Landesgruppe Niedersachsen/Bremen des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) zur Veranstaltung „Energiewende – Eine Bestandsaufnahme aus niedersächsischer Sicht“ ein. Die Veranstaltung findet im Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (An der Bornau 2, 49090 Osnabrück) statt. Beginn ist 18.00 Uhr. Zum Auftakt redet Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil. An der anschließenden Podiumsdiskussion nehmen zudem Manfred Hülsmann, Landesvorsitzender des VKU-Niedersachsen/Bremen und Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Osnabrück AG, Dr. Werner Brinker, Vorsitzender des Vorstands der EWE AG, Martin Hack, Geschäftsführer Stadtwerke Böhmetal GmbH sowie der stellvertretende VKU-Hauptgeschäftsführer Michael Wübbels teil.

 

Alle Interessierten sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen. Dazu melden Sie sich bitte bei:

Claudia Franke-Ladiges
Assistentin
Landesgeschäftsstelle Niedersachsen/Bremen
Verband kommunaler Unternehmen e.V.
PrinzenstraĂźe 17
30159 Hannover
Telefon: +49 511.357778-11
Telefax: +49 511.357778-20
E-Mail: franke-ladiges@vku.de

Medien & Infos