Cloud + Effizienz = Erfolg? – Cloud Computing als Motor grĂŒner GeschĂ€ftsmodelle

08.12.2021, 11-12 Uhr | Online | Gemeinsame Veranstaltung von nachhaltig.digital und dem Borderstep Institut im Rahmen der Dialogreihe "GrĂŒne GrĂŒndungen stĂ€rken"

Wieviel Klimaschutzpotenzial steckt in der Cloud? Welche Chancen bietet die Datenwolke für die Geschäftsmodelle von Start-ups und Mittelstand? Und welche politischen Rahmenbedingungen braucht eine nachhaltige Digitalisierung? Diese Fragen diskutiert nachhaltig.digital mit Vertreter*innen aus Wissenschaft, Mittelstand und Start-up-Ökosystem.
 

Mit dabei sind:

  • Dr. Ralph Hintemann, Senior Researcher, Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit
  • Stefan Iffländer, KDO Service GmbH (CliDiTrans-Praxispartner)
  • Nele Kammlott, Geschäftsführerin kaneo – Green IT solutions, Vorstandsmitglied Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft
  • Gerrit Ellerwald, Ampeers Energy


Die Moderation übernimmt Beatriz Bilfinger von nachhaltig.digital
 

Die Veranstaltung ist Teil der Dialogreihe „Grüne Gründungen stärken“, die das Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit dem Startup Verband organisiert. Das Format wird von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert.
 

Anmeldung und weitere Informationen

Anmeldung erfolgt über eveeno: https://eveeno.com/327912841

 
Über die Dialogreihe:

Die Dialogreihe: Grüne Gründungen stärken! hat das Ziel, Kenntnisse über die Rahmenbedingungen, die Bedeutung, die Trends und die Hürden grüner Start-ups zu vermitteln. Dadurch sollen neue oder verstärkte Initiativen zur zielgruppengerechten Förderung grüner Start-ups ausgelöst werden. In den Jahren 2019 bis 2021 werden insgesamt 12 Dialogveranstaltungen, verteilt über das gesamte Bundesgebiet durchgeführt. Partner für die gesamte Dialogreihe ist der Bundesverband Deutsche Startups e.V. (Startup-Verband). Gefördert werden die Veranstaltungen von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU).

Anmeldung
Dialogreihe Cloud Computing