Förderung beantragen

Bewerben Sie sich fĂŒr das MOE Fellowship Programm!

Formale Voraussetzungen fĂŒr Ihre Antragstellung:

Die DBU kann bei der Suche nach einer Gastgeber-Institution behilflich sein. Eigeninitiative der Bewerberinnen und Bewerber wird dabei begrĂŒĂŸt. Der Gastgeber kann auch nach der Bewilligung des Fellowships noch festgelegt werden.

Sie erfĂŒllen unsere Voraussetzungen und möchten sich gerne fĂŒr ein Fellowship bewerben? Bitte registrieren Sie sich fĂŒr Ihre Online-Bewerbung auf den LĂ€nder-spezifischen Seiten. Die Bewerbungsdeadlines sind jĂ€hrlich der 05.09. und der 05.03.

FĂŒr Ihre Online-Bewerbung benötigen Sie folgende Dokumente in deutscher oder englischer Sprache:

UnvollstÀndige Bewerbungen werden abgelehnt.

Die hĂ€ufigsten Fragen finden Sie in unseren FAQs. FĂŒr weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die DBU, LĂ€nder-Koordinatorin bzw. -Koordinator oder die Alumni-Vereinigung in Ihrem Heimatland.

Das Diagramm zeigt den Ablauf einer erfolgreichen Bewerbung und des Fellowships in Deutschland. Die Auswahl der Besten wird zweimal im Jahr vorgenommen. Das 6- bis 12-monatige Fellowship in Deutschland beginnt ca. sechs Monate nach dem AuswahlgesprÀch.

Förderung beantragen